LEADING SAFe®5.0

SEMINAR MIT SAFe® AGILIST (SA) ZERTIFIZIERUNG

Scaled Agile Framework® (SAFe®)

Das Scaled Agile Framework® (SAFe®) ist eine weltweit führende Methode zur Agilisierung von Unternehmen und zur Skalierung von Scrum. SAFe® bietet einen erprobten, ganzheitlichen Orientierungs-Rahmen für den umfassenden Blick auf ein agiles Unternehmen und Vorschläge für eine „Agile/Lean Transformation“ auf Unternehmensebene.

Sie lernen die Prinzipien und Praktiken des Scaled Agile Framework® (SAFe®) kennen, wie man mit Agile Release Trains komplexe Vorhaben realisiert, Werte erzeugt und was es bedeutet, eine Lean-Agile-Transformation auf Unternehmensebene durchzuführen.

Scaled Agile Framework® (SAFe®)
Image

Als SAFe® Agilist können Sie SAFe zur Skalierung der Lean- und Agile-Entwicklung in Unternehmen anwenden, schlanke und agile Transformation in Unternehmen unterstützen und "Lean-Agile-Führungsqualitäten" einbringen.

Lernziele:

Als SAFe® Agilist können Sie SAFe zur Skalierung der Lean- und Agile Entwicklung in Unternehmen anwenden, schlanke und agile Transformation in Unternehmen hin zu einer umfassenden Business Agilität unterstützen und Lean-Agile Führungsqualitäten einbringen.
Sie verstehen, weshalb die Lean-Agile Denkweise gerade im Zeitalter der Digitalisierung so effektiv ist und entwickeln ein besseres Verständnis Ihrer Kunden durch Instrumente wie Design Thinking.
Sie verstehen, wie agile Leistungserstellung funktioniert und ein kontinuierlicher Fluss von Leistungen entsteht.
Sie können ein Lean Portfolio Management initiieren und dieses an die Strategie des Unternehmens anbinden.

Zielgruppe:

  • Executives und Manager, Direktoren, COO, CIOs und VPs
  • Führungskräfte und Verantwortliche in der Entwicklung und im Produktmanagement
  • Consultants, Programm- und Projektmanager
  • Portfolio-Manager, PMOs und Prozess-Leads
  • Scrum Master, Product Owner und agile Coaches

Voraussetzungen:

Die Teilnahme am Kurs ist unabhängig von speziellen Vorkenntnissen möglich.

Für die SAFe® 5.0 SAFe Agilist (SA) Zertifizierungsprüfung empfehlen wir Erfahrungen in Projekt- und Produktmanagement sowie agilen Methoden wie Scrum.

Inhalt des Seminars - Unterlagen in Englisch:

  • Introducing the Scaled Agile Frameworks®  (SAFe®)
  • Embracing a Lean-Agile Mindset
  • Understanding SAFe® Principles
  • Experience Programm Increment (PI) Planning
  • Exploring, Executing and Releasing Value
  • Leading the Lean-Agile Enterprise
  • Empowering a Lean Portfolio
  • Building Large Soutions

Leistungen:

  • Kurssprache Deutsch/Kursunterlagen Englisch
  • Vorbereitung und Teilnahme an der SAFe® 5.0 SAFe® Agilist Prüfung (Gebühr enthalten)
  • Einjährige Mitgliedschaft in der SAFe® Community Plattform
  • Abschlusszeugnis des Kurses
  • Die Teilnehmer müssen an beiden Kurstagen anwesend sein, um die Prüfung ablegen zu können

Kerstin Dannheim

Jeff Shupack

Ihre Trainerin

Kerstin Dannheim unterstützt Menschen und Organisationen, lean agile Strukturen und Mindset zu etablieren, um auch in Zukunft erfolgreich Herausforderungen zu meistern und in einer digitalen Welt mit exponentiellen Veränderungen Ziele zu erreichen.
Als Agiler Coach, SAFe® 5.0 Program Consultant coacht sie Unternehmen und begleitet u.a. Solution und Agile Release Trains internationaler Konzerne bei der Einführung von SAFe®.

Image

Leading SAFe®5.0

Termin

31.08. - 01.09.2020


Teilnahmegebühr:

1.395,- €/Person* zzgl. gesetzlicher MwSt.
*Zertifizierungsgebühr enthalten

Veranstaltungsort

Duisburg


Teilnehmer:

Das Seminar findet ab einer
Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen statt!

Anmeldung

Bitte geben Sie Ihre Daten in das Formular ein, um sich für die Veranstaltung Leading SAFe® 31.08. - 01.09.2020 anzumelden.

Teilnahmegebühr:

Gutschein Code
Betrag
Frühbucher-Rabatt
Gesetzliche MwSt.
Summe
Zahlungsmethode
Die Rechnung erhalten Sie per E-Mail.
Indem Sie sich zu dieser Veranstaltung anmelden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten auf dieser Website gespeichert werden.